Montag, 7. März 2011

römische Küche



Alex hat auf ihrem blog fotoefornelli dieses Rezept von ihrer Mama aus Rom mitgebracht. Besucht sie ihre Mama, dann lässt sie sich immer gern von ihr verwöhnen. Alex schwärmt von der Kochkunst ihrer lieben Mama, wie ich es auch immer wieder an dieser Stelle gemacht habe. Denn unsere Mütter haben nun mal einen wesentlichen Einfluss welchen Bezug wir zum Kochen und Essen haben. Was gibt es schöneres, als wenn man die Rezepte von den Mama´s nachkocht und es dann (fast) so gut wie zu Hause schmeckt. So kann man etwas Heimweh abstreifen. Alex gibt noch Tipps und meint: „Wichtig für diesen Brotauflauf ist eine schöne Käsekruste und am besten den Auflauf heiß servieren.“
Wenn jemand so von einem Gericht schwärmt, dann läuft mir das Wasser schon im Munde zusammen. Wenn es dann noch wenige Zutaten braucht, muss ich es einfach mal ausprobieren. Ich habe dem Rezept noch eine eigene Note geben, in dem ich anstatt dem Thunfisch in Öl, Rio Mare per pasta all´arrabbiata verwendet und die Thunfischmenge verdoppelt. Es schmeckt köstlich! Die Italiener können einfach kochen :-)


Zutaten für 2 Personen
250 g Toastbrot
250 ml Milch
1 Ei
1 Dose Thunfisch Rio Mare per pasta
all´arrabbiata.
1 Dose Thunfisch Natur
50 g Parmesan
Petersilie
Salz
Pfeffer
Chili aus der Mühle


Zubereitung
Das Toastbrot mit der Milch übergießen (wer möchte, kann es auch entrinden). Sobald das Brot die Milch vollständig aufgesaugt hat, mit den Fingern zerkleinern. Ei, zerteilten Thunfisch, 2 EL Parmesan und Petersilie hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und kräftig abschmecken. Die Auflaufform einölen und die gesamte Brotmasse gleichmäßig verteilen und glatt streichen. Mit 3 EL Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei
180 °C etwa 30 min goldbraun backen. Dazu kann man Rote Rüben-Salat servieren.

Kommentare:

Maria hat gesagt…

Oh, das klingt lecker! Als alter Thunfischfan muss ich das auch mal ausprobieren. Vielen Dank!

Lisa ♥ hat gesagt…

@Maria: Kann ich dir wirklich nur empfehlen nachzukochen. Einfach, schnell und so gut.lg

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...